CHRONIK


Die Zimmerei Osterholz in Paderborn besteht seit über 70 Jahren und in 3 Generationen.

1934

Gründung durch Zimmermeister Kaspar Osterholz; Betriebsgebäude in Paderborn, Zur Schmiede

1972

Fortführung durch den Sohn Hubert Osterholz, Zimmermeister;
Umzug in neues Betriebsgebäude 1989 in Paderborn, Halberstädter Str.

2002

Fortführung durch dessen Sohn Peter Osterholz, Zimmermeister u. Gebäudeenergieberater
im Handwerk 2001

Seit 1934 bis heute ohne Unterbrechung Lehrlingsausbildung mit guten Erfolgen. Hervor gingen
1., 2., und 3. Landessieger im Lehrlingswettbewerb NRW. Mit 5 Mitarbeitern werden Zimmer- und Holzarbeiten, Dachstühle, Holzrahmenbau, Carports und Balkone ausgeführt.

Zunehmendes Bschäftigungsfeld sind nachträglicher Einbau von Dachgauben, Einbau von Dachflächenfenstern, Dachumbau und Dachgeschoss-Innenausbau. Besonders Wärmedämmung und Energieeinsparberatungen als Gebäudeenergieberater im Handwerk (Solarcheck und Gebäudecheck-Energie) runden unser Tagesgeschäft ab.